Nachdem der technische Dienst des Westfälischen Kinderdorfs “Lipperland” aus Barntrup den kompletten Innenausbau des Jugendwaggons kostenlos übernommen hat, haben wir mit der Tischlerei des Jugendvollzugs der JVA-Herford nun einen Partner gefunden, der die noch benötigten Möbel ebenfalls kostenlos anfertigt.

Beim Besuch der beiden zuständigen Beamten wurde nochmals Maß genommen und gemeinsam das weitere Vorgehen besprochen. So sind u. a. noch Hocker, Schränke und Tische anzufertigen.

Wir freuen uns sehr über die zugesagte Unterstützung der Justizvollzugsanstalt Herford und danken bereits jetzt den Mitarbeitern der Tischlerei und der Anstaltsleitung für die Kooperation.